East London Olympic Parc Tragedy

Wir schreiben das Jahr 2019. Es ist der 30. März, ein sonniger Frühlingstag in Ostlondon. Das Spiel zwischen West Ham und Everton steht uns bevor. Es ist zu diesem Zeitpunkt der Saison ein unbedeutendes Spiel, da beide Teams im Mittelfeld der Tabelle rangieren. Weder schauen sie nach unten Richtung Abstieg, noch hoffen sie auf einen plötzlichen Erfolg und das Erreichen eines Europa- oder gar Championsleague-Platzes.

So oder so ähnlich hätte die Vorberichterstattung ihren Lauf nehmen können. Wie dies bei DAZN abgelaufen ist, kann ich aber nicht erzählen, denn ich war vor Ort im London Stadium und habe mir das Spiel live angesehen.

Ich habe zwar vor einer Woche schon von meinem Besuch bei Manchester City berichtet, aber zeitlich ist dieses Spiel vor dem im Etihad anzusiedeln. Somit war es das erste Premier League Spiel, welches ich besucht habe. Da wir in dem Beitrag zuvor schon so schön herausgearbeitet haben, was ich erwartet und letztendlich gesehen habe, behalten wir dieses Schema doch gleich bei. 😉

Weiterlesen „East London Olympic Parc Tragedy“

Werbeanzeigen

Zwischen hellblau-weißen Flaggen

Manchester City v Cardiff City

Den März 2019 habe ich in Manchester verbracht und hatte dabei die Ehre einem der beiden größten Fußballclubs beim Kicken zuzusehen. Wer sich ein bisschen auskennt, der wird schon am Titel des Beitrags erkannt haben, um welchen es sich handelt. Richtig, ich war bei einem Spiel von Manchester City!

Zum 33. Spieltag der Saison 2018/19 empfing Manchester City den Tabellenachtzehnten Cardiff City, die vor der Partie schon als Außenseiter feststanden. Genau so sollte es auch kommen, denn City gewann mit 2:0 durch zwei Tore von de Bruyne und Sané in der ersten Halbzeit. Das Ergebnis mag den Aufmerksamen unter euch aber schon bekannt sein. In diesem Beitrag geht es eher, um den Eindruck den ich von der Atmosphäre und dem Stadion hatte.

Weiterlesen „Zwischen hellblau-weißen Flaggen“

Plastikvereine im Fußball: Verschandelung eines Traditionssports?

Im Laufe der Jahre hat sich der Bereich „Sport“ sehr verändert. Techniken sind moderner geworden und auch die Mentalität der Fans und der Sportler hat sich gewandelt. Besonders im Fußball gibt es seit der Jahrtausendwende eine ganz andere Herangehensweise an viele Sachen. Transfers werden teurer, Stadien größer und moderner, die Nation immer fußballbegeisterter, was viel mit der WM 2006 zu tun hat, und der Eingriff von Unternehmen als Sponsor wird immer wichtiger für den Profifußball.

Weiterlesen „Plastikvereine im Fußball: Verschandelung eines Traditionssports?“