Die Nachtschicht

Der Wecker schallt laut durch den Raum und eine elektronische Stimme stößt ein fröhliches „Guten Morgen“ aus. „Sie sollten aufstehen, heute hat Dr. Martin Dienst und er wird nicht erfreut darüber sein, wenn du schon wieder zu spät kommst, Melvin.“ Eine kurze Pause. „Melvin! Melv…“, setzt der Wecker nach, bevor Melvin ihn blind ausschaltet. In Zeitlupe öffnet er seine Augen und blickt den rotleuchtenden Strichen auf der Anzeige, die sich zur Uhrzeit zusammensetzen lassen, entgegen. Es dauert einen Moment, bis er die Zahlen erkennen kann. „22:30. Scheiße“, flucht er. „Schon wieder habe ich vergessen den Wecker umzustellen.“

Weiterlesen „Die Nachtschicht“

Werbeanzeigen

Was Bali und Dublin gemeinsam haben

Jeder von uns, der schon einmal auf Bali oder in Dublin war, wird dieses Problem kennen und es registriert haben. Manche sehen es eher locker, andere regen sich darüber auf. Fakt ist, dass uns alle irgendetwas stört. Nicht nur beim Reisen, sondern auch im Alltag, an unseren Freunden oder uns selber – nichts und niemand ist perfekt.

Weiterlesen „Was Bali und Dublin gemeinsam haben“

Ein Frühlingstag in Manchester – Wie fange ich einfach an?

Auch ein Frühlingstag in Manchester kann beschwerlicher sein, als man es sich denkt. Auf dem kleinen Tisch im Fig & Sparrow stand damals mein Macbook. Meine Finger klackerten auf ihm, doch sie schrieben nichts. Nervös tippte ich auf die Stelle zwischen Touchpad und Tastatur, während ich versuchte meine Gedanken zu sammeln und etwas auf das leere Dokument zu bekommen, welches sich über den gesamten Bildschirm zog und ihn mit weißer Leere füllte. Der Kaffee war schon längst leer. Er half sowieso nicht mehr. Ich spürte Blicke auf mir. Der junge Kreative, der am Nachbartisch saß, lunzte ab und zu herüber, beobachtete meine trommelnden Finger vorwurfsvoll und widmete sich dann wieder seinem eigenen Laptop. Auch der Kellner fragte mich drei Mal, ob ich noch etwas trinken möchte. Aber nach zwei Flat White sollte doch wenigstens das Thema stehen, oder nicht?

Weiterlesen „Ein Frühlingstag in Manchester – Wie fange ich einfach an?“