Die Nachtschicht

Der Wecker schallt laut durch den Raum und eine elektronische Stimme stößt ein fröhliches „Guten Morgen“ aus. „Sie sollten aufstehen, heute hat Dr. Martin Dienst und er wird nicht erfreut darüber sein, wenn du schon wieder zu spät kommst, Melvin.“ Eine kurze Pause. „Melvin! Melv…“, setzt der Wecker nach, bevor Melvin ihn blind ausschaltet. In Zeitlupe öffnet er seine Augen und blickt den rotleuchtenden Strichen auf der Anzeige, die sich zur Uhrzeit zusammensetzen lassen, entgegen. Es dauert einen Moment, bis er die Zahlen erkennen kann. „22:30. Scheiße“, flucht er. „Schon wieder habe ich vergessen den Wecker umzustellen.“

Weiterlesen „Die Nachtschicht“

Werbeanzeigen